News rund um Covid-19

Vorankündigung Sportwoche 2021 vom 08.02.2021 – 12.02.2021

Geschätzt Erziehungsberechtigte

 

Die Sportwoche wird im gewohnten, traditionellen Rahmen nicht durchgeführt werden können. Schon im Spätherbst 2020 mussten wir beide Schneesportlager absagen, nun fallen auch viele Angebote der zunehmend schwierigen epidemiologischen Situation, vor allem dem Vormarsch der Mutation B.1.1.7, zum Opfer. So ist unter anderem das Ägeribad wegen vorgezogenen Revisionsarbeiten, die Eishallen, Boulderhallen, Zoo, Tierpark etc. geschlossen. Angebote, welche ausserhalb der Gemeinde stattfinden, sind auch gestrichen. Ebenfalls gilt es, Durchmischungen von Klassen, Schulhäusern und Altersstufen zu vermeiden – da dies ein Grundprinzip der Angebote der Sportwoche ist, fallen auch solche Angebote weg. Eine Neuorganisation der gesamten Sportwoche ist innerhalb der verbleibenden Zeit unmöglich, da dies bei der Grösse unserer Schule mehrere Wochen in Anspruch nimmt.

 

Die Bildungsdirektion des Kantons Zug hält nach wie vor an der Sportwoche fest, verweist aber auf tragfähige Schutzkonzepte. Es wird eine «Sportwoche light» empfohlen. Die Durchführung schulhausübergreifender Angebote soll vermieden werden – somit sind inhaltliche Abstriche bis hin zu Absagen einzelner Angebote ohne Alternativangebote unvermeidlich. Wie nun eine solche Woche angeboten werden kann, ist im Moment noch unklar.

 

Im Moment prüft die Schulleitung mit den Organisatoren der Sportwoche, inwieweit diese Woche aufrechterhalten werden kann. Je nach Entwicklung ist auch eine komplette Absage der Sportwoche nach wie vor möglich. Rechnen Sie also mit allen möglichen Varianten, wir werden Sie wieder informieren, sobald weitere Grundlagen vorhanden sind.

 

Freundliche Grüsse
Abteilung Bildung Unterägeri

 

Erich Schönbächler
Rekor

 


 

Corona-Virus: Vergangene Informationen der Schule Unterägeri