News rund um Covid-19

Angepasstes Schutzkonzept der Schule Unterägeri ab 23.10.

Geschätzte Erziehungsberechtigte

Aufgrund der neuen Situation mit beunruhigenden Fallzahlen sind die internen und externen Schutzkonzepte auf Schulbeginn nach den Herbstferien aktualisiert worden. Diese entsprechen den Vorgaben des Kantons, gehen aber bei der Schutzmaskenpflicht der Lehrpersonen darüber hinaus.
Wir sind überzeugt davon, dass es konsequenter Anstrengungen bedarf, damit die Situation händelbar bleibt. Alle sind gefordert und insbesondere das Einhalten der Distanzregel und die Handhygiene bekommen eine noch grössere Bedeutung.

Es ist uns sehr wichtig, alle an der Schule Beteiligten so gut wie möglich zu schützen und dennoch den Unterricht vor Ort sicherstellen zu können. Diese Gratwanderung ist auch für uns nicht einfach und wir setzen auf Kooperation und Verständnis aller Mitarbeitenden, Schülerinnen und Schülern und Erziehungsberechtigten. Freuen wir uns daran, dass wir alle ab Montag wieder unserem Kerngeschäft nachgehen dürfen, unsere Schülerinnen und Schüler empfangen und mit Ihnen das 2. Quartal des Schuljahres 2020/21 in Angriff nehmen können.

Hier finden Sie das angepasste Schutzkonzept. Es ist gültig ab dem 19.10.2020 für alle Beteiligten der Schule Unterägeri.

Schutzkonzept2021


 

Corona-Virus: Vergangene Informationen der Schule Unterägeri